You got sick of me! 1 2 3 4 5
As time goes by..

Jetzt gerade brauche ich dich,du bist immer derjenige der meine Träume unterstützt hat..der mich ermutigt hat weiterzumachen.und jetzt ,wenn ich hier sitze und wieder alleine bin,dann fehlt es mir,dass du mich glücklich machst und mich zum lachen bringst..

 

4.10.09 08:38


Werbung


Samstag,3.Oktober

Mir kommt es vor,als wärst du schon Jahre unterwegs. Ich kann das einfach nicht fassen.Das ich so an dir hänge obwohl ich nie das für dich war was du für mich bist.

Bitte melde dich,ich will hören das es dir gut geht.

Ich warte auf dich du wundervoller Mensch ♥

3.10.09 13:17


Wie soll das weitergehen?

ich komme on.und sehe. Du bist nicht da.ich weiß,dass du nicht aus der Welt bist,aber es fehlt etwas .Du fehlst mir.Aber nicht nur weil ich dich liebe einfach auch als Freund,weil du der einzige bist,der mich wirklich versteht. 

Du kennst mich und du glaubst an mich. Und ich versuche es zu schaffen und wenn ich es tue,dann tu ich es nur für dich! Das verspreche ich dir,ich möchte das du stolz auf mich bist!

 Ich habe dir gesagt,ich werde warten,das werde ich halte. Aber ich habe angst,das ich dich vergesse,du mich vergisst.wir nicht mal mehr miteinander reden.

Ich kann das nicht.

 Ich will das du bei mir bist!

3.10.09 13:15


La espérance ,c'est toi!

Donnerstag 1.Oktober :

Ich wache auf und ich merke,dass etwas anders ist.

Dieses Gefühl hatte ich noch nie.Diese Leere.

Wie jeden morgen ging ich on um zu schauen,ob mir jemand was berichten wollte. Und ich hatte diesen Morgen auf etwas besonderes gewartet. Da war es .Die Nachricht von dir.

Du sagtest ich soll auf mich aufpassen und an mich glauben,aber wie soll ich an mich glauben,wenn du immer derjenige warst,der an mich glaubte?

Du fehlst mir so sehr. Den tagüber kamen mir die Tränen.Ich kann es nicht erklären.Du bist der den ich liebe und der den ich brauche.Nur irgendwie versteht das niemand. Dabei liebe ich dich so sehr,dass ich dich glücklich sehen möchte,egal mit wem.

 

Nachmittags schrieb ich mit Sonja. ich hab ihr von der Abifete erzählt. Sie beschimpfte ihn,als Lügner und alles. Nur weil er nich mehr um sie gekämpft hat. Dabei hat dieses Mädchen nicht die leiseste Ahnung davon,was es heißt zu kämpfen und feststellen zu müssen,dass es einfach nichts bringt.
ich hasse es.sie heult sich bei mir aus,obwohl sie weiß ,dass ich ihn liebe. und so egoistisch es sich anhört,es kann dich keiner so lieben wie ich,weil alle wollen das ihr zusammen seid,aber wirklich keine außer ich sagt,dass du glücklich werden sollst.

 

Diese Nacht schlief ich mit Tränen ein..

3.10.09 13:13





» Design » Picture

Gratis bloggen bei
myblog.de